Paul-Fahlisch-Gymnasium
Lübbenau

Sozialarbeit am PF Gymnasium

Seit 2015 gibt es, unter Trägerschaft der AWO, auch am PF Gymnasium Sozialarbeit an Schulen. Als sozialpädagogisches Angebot erbringt sie Beratungs- und Unterstützungsleistungen für alle Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte. In Anwaltschaft der Schüler*innen zielt sie auf die Anschlussfähigkeit zwischen der Lebenswelt von Kinder und Jugendlichen und dem Erziehungs- und Bildungssystem. Dabei sorgt sie für Ermöglichung positiver Entwicklungs- und Bildungsbiografien und unterstützt die Vernetzung der Schule mit dem Gemeinwesen.