Paul-Fahlisch-Gymnasium
Lübbenau

Eine ereignisreiche Projektwoche im Paul-Fahlisch-Gymnasium Lübbenau

Auch in diesem Jahr fand unsere Projektwoche vom 25. bis 29. Juli 2018 statt. Eine Vielzahl von sehr interessanten Angeboten machte uns die Wahl schwer.

Ein Angebot lief unter dem Thema „Gesund Leben“. Hier lernten wir, wie man selbst schmackhafte und trotzdem gesunde Brotaufstriche herstellen kann.

Natürliche Rohstoffe bildeten die Grundlage für Naturkosmetikprodukte für Haut und Haar, die wir ebenfalls selbst herstellten. Hier bekamen wir Hilfe durch die AOK.

Auch konnten wir Methoden zur Stressbewältigung, wie Yoga und Lachyoga, selbst erproben. Uns machte das alles sehr viel Spaß und wir nahmen viel Wissen für den Schulalltag mit.

Den Einblick in die Welt des Yogas ermöglichte uns die BARMER-Ersatzkasse und Frau Schneider (Yoga-Lehrerin).

Ohne Hilfe hätten wir das nicht bewältigen können. Wir bedanken uns bei der BARMER-Ersatzkasse und der AOK für die Unterstützung, sodass die Projektwoche für uns zu einem vollen Erfolg wurde.

Die Ergebnisse der Projektwoche konnten wir anlässlich des Schulfestes unseren Eltern und Gästen vorstellen. Unsere selbsthergestellte Naturkosmetik verkauften wir zum Schulfest. Den Erlös von 23,50 Euro spenden wir wieder unserem Partnerkindergarten AWO Kita „Diesterweg“.

Die Teilnehmer der Projektgruppe und Frau A. Friedrich

Bilder


ARCHIV: PROJEKTWOCHE 2017