Paul-Fahlisch-Gymnasium
Lübbenau

Kreisoffene Lübbenauer Schulschachmeisterschaft

Am 9.6.17 fand der Wettkampf in der Aula des PFG Lübbenau statt.

Mit 42 Teilnehmern in der Altersklasse 2, der Klassen 4-6, war es nicht leicht, in dieser Wettkampfgruppe einen der vorderen Plätze zu belegen. Fünf Punkte waren erreichbar. Das schaffte in diese Altersklasse nur Emilio Schultheiss. Folgende vordere Platzierungen sind:

1. Platz Emilio Schultheiss, Kl. 6, 5 Punkte

4. Platz Niklas Heßmer, Kl.6, 4 Punkte

5. Platz Katharina Wienert, Kl. 5

Paul Glor, Kl.6

7. Platz Niklas Lindner, Kl.6

11. Platz Charlotte Kühnel, Kl. 6, 3 Punkte

13. Platz Elisabeth Forot, Kl. 5

14. Platz Lena Richter, Kl.5

15. Platz Paul Bullmann, Kl. 6

19. Platz Julia Winkler, Kl.6

Bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Platzverhältnis der Gegner.

In der Altersklasse 3, Klasse 7-9, erreichte Rania Sidneb ebenfalls fünf Punkte und verwies die Männer ihrer Altersklasse auf die hinteren Plätze. Die ersten Plätze von 15 Teilnehmern belegten:

  1. Platz Rania Sidneb, Kl.7, 5 Punkte
  2. Platz Massimo Peschk, Kl. 7, 4 Punkte
  3. Platz Maximilian Springer, Kl. 8
  4. Platz Finley Palm, Kl. 7, 3 Punkte
  5. Platz Emil Kobel, Kl.7
  6. Platz Zephanja Krzysch, Kl. 9
  7. Platz Stan Vehma, Kl. 9

Das Teilnehmerfeld der Altersklasse 4 (Klasse 10-12) war mit 7 Teilnehmern eher klein, aber dennoch stark und ausgeglichen. Fünf Punkte erreichte keiner. Dennoch nahm Michael Herold mit dem 1. Platz erfolgreich Abschied vom Schulschach.

  1. Platz Michael Herold, Kl. 12, 3,5 Punkte

Ich danke allen am Wettkampf teilgenommenen Schülern für den fairen und interessanten Wettkampf, der nicht nur einmal Gewinner mit ihrer Leistung überraschte.

B. Rothe

Bilder