Paul-Fahlisch-Gymnasium
Lübbenau

Im Schülerlabor der BTU

Am 2.März waren Schüler der Physikkurse 12 mit ihren Lehrerinnen Frau Schubert und Frau Schulze im Schülerlabor der BTU Cottbus. Dort konnten sie sich mit für die
Abiturprüfung verbindlichen Experimenten, praktisch vertraut machen.Dazu führten sie Messungen an hochwertigen Geräten durch und werteten diese anschlieflend aus.
Der Leiter des Schülerlabors, Dr. Gutschker, zeigte uns interessante Freihandversuche. Ein besonderes Erlebnis war das Essen von in flüssigen Stickstoff getauchtem Pop-
corn.

Bilder